Kids yoga mit manuela Schrade

deutsch

yogaloft. Merl
altersgruppe: 4 - 7 jahre
von 11.45 bis 12.30 Uhr
altersgruppe: 8 - 12 jahre
von 12.45 bis 13.45 Uhr

JonCarmichael_2016_yogaloft__76A4383.jpg

samstags

6 januar
20 januar
27 januar
24 februar
4 März- workshop (yogaloft. Kirchberg)
10 märz
24 märz
14 april
12 Mai
2 juni
9 juni
24 juni-workshop (yogaloft. Kirchberg)
30 juni
7 juli

 

€100 pro 6 kurse / €200 pro 12 kurse, max 8 kinder pro kurs
Bitte online anmelden: www.yogaloft.lu/schedule/

altersgruppe: 4 - 7 jahre
von 11.45 bis 12.30 Uhr

KINDERYOGA STIMULIERT DIE AUFMERKSAMKEIT DER KINDER UND FÖRDERT IHRE ENTSPANNUNG UND GELASSENHEIT.

IM KREIS SITZEND, LERNEN DIE KLEINEN YOGIS, SICH ZU KONZENTRIEREN, IHRE ATMUNG STÄRKER WAHRZUNEHMEN, ENTWICKELN MEHR SELBSTVERTRAUEN UND ENTDECKEN IHRE WAHRE NATUR. 

KINDERYOGA IST EIN GROSSARTIGER WEG KINDERN EINE GESUNDE LEBENSWEISE, EINEN GLÜCKLICHEN LEBENSSTIL IN EINEM SPASSIGEN UMFELD NAHE ZU BRINGE.

DER KURS STARTET MIT EINER KURZEN GESPRÄCHSRUNDE ZUM GEGENSEITIGEN AUSTAUSCH. DANACH FOLGT EIN AUFWÄRMEN MIT TANZEN IM KREIS ODER KLEINEN SPIELEN. ANSCHLIESSEND WIRD EINE YOGAGESCHICHTE ERZÄHLT, DIE KREATIVITÄT UND SPASS FÖRDERT, INDEM TIERE UND GEGENSTÄNDE MITTELS YOGA-POSITIONEN IMITIERT WERDEN. ZUM SCHLUSS FOLGT DIE WOHLVERDIENTE ENTSPANNUNG, BEI DER DIE KLEINEN YOGIS EINGELADEN WERDEN, ZUR RUHE ZU KOMMEN.

 

altersgruppe: 8 - 12 jahre
von 12.45 bis 13.45 Uhr

Yoga ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Tweens (8-12jährige), speziell in der Phase zwischen Kindheit und Jugendalter, sich und seinen Körper besser zu verstehen. Es unterstützt sie in dieser Zeit des Wandels und gibt Ihnen Raum Abstand vom Alltag zu nehmen.

Der Samstag ist der perfekte Tag in der Woche um abzuschalten, aufzutanken und einfach sie selber zu sein.

Nicht mehr Kind und noch lange kein Erwachsener, diese Yogastunde führt langsam auf einen mehr erwachsenen Yogastil hin.

Einerseits stärken und beleben die Yogaübungen den Körper, andererseits fördern sie auch Entspannung und guten Schlaf.

Mithilfe von Yoga können die Tweens Selbstsicherheit und Selbstachtung erfahren und dies auf ihren Alltag in der Schule und zu Hause mit ihren Mitschülern und der Familie übertragen. Yoga generiert Selbstbewusstsein und ein positives Selbstbild.

Die Tweens werden Entspannungstechniken lernen, welche sie in Momenten, die sie als stressig empfinden und angespannt sind, wie z.B. einem Referat in der Schule oder einer Klassenarbeit, nutzen können.

Ihre Konzentration wird sich durch die gesamte Yogapraxis verbessern.

Die Yogastunde beginnt mit einem Gruppengespräch (z.B. ein Thema, ein Problem aus ihrem Leben) bevor es zur Yogapraxis (Sonnengrüße, Krieger, Standpositionen, Drehungen, Rückbeugen,…) weitergeht. Abrundend gehören Atemübungen sowie Meditation dazu und zum Abschluss findet eine tiefe Entspannung statt.

Probiere es aus und erlebe Yoga !